Ab sofort bespielbar: das neue Spielgerät der Handwerker des BDS Winterbach

Wir freuen uns auf dem Spielplatz bei der Salierhalle in Winterbach unser neues Balancier- und Klettergerät freigeben zu dürfen. Die Handwerker des BDS Winterbach haben es gesponsert und aufgebaut.

Das Spielgerät im Wert von ca. 5.000 € wurde durch eine Benefizaktion des Handwerkerbunds finanziert, bei der Pullis verkauft wurden. Kinder waren während der Coronazeit oft die Leidtragenden. Wir möchten, dass es etwas tolles Neues gibt.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten!

Pünktlich zum Weihnachtsweg dieses Wochenende haben wir die Freigabe erhalten und den Zaun entfernt.

Aktion der Handwerker des BDS Winterbach

Auf dem Spielplatz bei der Salierhalle in Winterbach entsteht derzeit unser neues Balancier- und Klettergerät. Die Handwerker des BDS Winterbach haben es gesponsert und aufgebaut. Das Spielgerät im Wert von ca. 5.000 € wurde durch eine Benefizaktion des Handwerkerbunds finanziert, bei der Pullis verkauft wurden. Kinder waren während der Coronazeit oft die Leidtragenden. Wir möchten, dass es etwas tolles Neues gibt.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten!

Weinsafari 2022

SCHOKO VINO

Willkommen bei der Winterbacher Weinsafari 2022!

Am Sonntag, den 16.10.2022 von 11:30 – 17:30 Uhr ist es wieder soweit!
Die Winterbacher Weinsafari startet 2022 mit dem Motto SCHOKO VINO.

Das erwartet euch:

Freut euch auf 13 Weingüter und 24 Geschäfte in Winterbach, kombiniert mit einem verkaufsoffenen Sonntag.

So nehmt ihr teil:

Mit 7,- € seid ihr dabei und erhaltet im Preis inklusive ein Weinglas, einen Tragebeutel und die Erstbefüllung.

Wir freuen uns auf euch.

Endlich wieder ein Ferienprogramm

Das beliebte Ferienprogramm des BDS ist in diesem Jahr zurück und fand bei den Kids in Winterbach großen Anklang.

Ihr erinnert euch sicher auch noch an unser letztes Ferienprogramm im vorletzten Jahr, das wir auf Grund der Umstände in abgewandelter Form durchgeführt haben. Auf 3 spannenden Routen in und um Winterbach wurden Rätsel gelöst, Unternehmen gesucht und der Kreativität freien Lauf gelassen.

In diesem Jahr fand das Ferienprogramm am 29.07.2022 bei mRube Montage & Bauservice sowie Blitzschutzbau Beschorner statt.

Die Kids konnten erste Erfahrungen im Umgang mit Holz und der Drahtkunst machen. Sie fertigten personalisierte Vesperbrettchen und konnten ihrer Kreativität beim Formen von Drahtkunstwerken freien Lauf lassen.

Mehr Eindrücke in der Galerie

Die Gesichter der Kinder wurden unter Berücksichtigung des Rechts am eigenen Bild unkenntlich gemacht.

Corona Impfaktion Winterbach

Wir möchten unsere Mitglieder und natürlich auch alle Winterbacher darüber informieren, dass in Winterbach eine Impfaktion stattfindet.

Hier die Infos in Kurzform:

Termin: 17.1.2022

Ort: Ballspielhalle Winterbach (Lerchenstraße 55)

Anmeldung: Bitte hier vorab anmelden

 

Bitte beachten:

Nach der Erst-Impfung mit BioNTech/Pfizer muss im Zeitraum von 3 – 6 Wochen später, nach Moderna im Zeitraum von 4 – 6 Wochen später ein Termin für die Zweit-Impfung vereinbart werden. Dies ist über COSAN oder eventuell direkt bei der Impfstelle möglich.

Bei einer Erst-Impfung durch Johnson & Johnson ist keine Zweit-Impfung notwendig.

Die Booster-Impfung nach der Impfung mit BioNTech/Pfizer oder Moderna kann 3 Monate nach der Zweit-Impfung für alle Personen ab 12 Jahren durchgeführt werden. Frühere Termine werden vor Ort abgewiesen! Die Booster-Impfung mit einem mRNA-Impfstoff ist nach Erst-Impfung mit Johnson & Johnson bereits nach 4 Wochen möglich.

Johnson & Johnson ist ab 18 Jahren zugelassen, Moderna ab 30 Jahren.

Verbinden, was zusammen gehört. 🤝

Unsere aktuelle Kampagne in den Medien.
Danke an Ralf Klamann für die wie immer super starken Fotos! 💪

Die erste Händler Runde 2021 am 26. Juli

Von: Dirk Mölter (Winterbacher Reisebüro GmbH), Vorstand Handel;

 

Zu Gast bei Daniels Weine in Winterbach

Am Montag, den 26.07.2021 fand die erste diejährige „Händler Runde“ des BDS Winterbach statt. Bei Daniels Weine traf man sich zu einem munteren Austausch. Es wurden Themen wie die „Verkaufsoffenen Sonntage“ in 2022 besprochen, aber auch wie man sich werbetechnisch im nächsten Jahr aufstellen möchte. Beschlossen wurde, dass dieses Jahr kein „Verkaufsoffener Sonntag“ stattfinden soll.

Es war wieder ein gemütlicher, interessanter Abend bei tollen Gastgebern.

Die neugeborenen Ideen gilt es nun umzusetzen. Seid also gespannt!

Impression:

 

Bericht zum BDS Dienstleisterfrühstück am 16. Juli 2021

Von: Carsten Czech (Flanke 7 GmbH), Vorstand Dienstleister;

 

Zu Gast bei der Werbefabrik Ikonikom GmbH & Co. KG

Endlich war es wieder soweit. Das erste Dienstleisterfrühstück in diesem Jahr konnte stattfinden. Als Gastgeberin freute sich Anett Wiesner von der Werbefabrik Ikonikom GmbH & Co. KG auf eine ordentliche Zahl von 11 Teilnehmern, um diese im neu bezogenen Firmengebäude begrüßen zu dürfen.

Nach einer herzlichen Begrüßung durch die Gastgeberin wurden beim gemeinsamen Frühstück spannende Themen der Unternehmen diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht. Wir erörterten außerdem die Möglichkeiten einer stärkeren Medienpräsenz der Dienstleister des BDS, weshalb ich an dieser Stelle auch einen Dank an Fotograf Ralf Klamann aussprechen möchte. Im Anschluss erfolgte noch eine Führung durch die Produktionshallen des Unternehmens.

Was ist das BDS Dienstleisterfrühstück?

Ein Unternehmen des BDS Winterbach lädt zum lockeren, gemeinsamen Frühstücken ein. Für alles ist gesorgt und es gilt für die Teilnehmer nichts mitzubringen. Im Zeitraum von 1 Stunde haben die Beteiligten die Möglichkeit sich vor dem normalen Arbeitsbeginn über Aktuelles auszutauschen und das gastgebende Unternehmen besser kennenzulernen.

 

Ich blicke auf eine gelungene Veranstaltung zurück, möchte mich für das Engagement bei Anett Wiesner von der Ikonikom GmbH & Co. KG bedanken und freue mich auf das nächste BDS Dienstleisterfrühstück, in gewohnt neuer Location.

Galerie:

Hoodies für einen guten Zweck

Parallel zur Solidaritäts- und Werbeaktion für Gastronomen, Händler und Dienstleister wollen wir Winterbacher Handwerker Geld sammeln. Durch den Verkauf von Hoodies mit dem Aufdruck ’Wir für Winterbach’ soll ein Kinderprojekt im Ort finanziert werden. Abhängig davon wie viel Geld generiert werden kann soll ein Outdoor-Spielgerät oder ein Gerät für einen Spielplatz entstehen.

Die Hoodies sind erhältlich bei World of Teamsport in der Fabrikstraße und kosten 35,00 € für Kinder und 50,00 € für Erwachsene. Pro verkauftem Hoodie gehen 5,00 € (Kinder) bzw. 10,00 € (Erwachsene) direkt in die Spendenbox.

Machen Sie mit und unterstützen Sie unsere Überraschungs-Aktion.

Wir für Winterbach!

Euer Handwerkerbund

Bericht zur Hauptversammlung des Bund der Selbständigen Winterbach e.V. am 3. Mai 2021

Auch in diesem Jahr hat die BDS-Hauptversammlung als Online-Veranstaltung stattgefunden. Wir konnten aus den guten Erfahrungen der vergangenen Hauptversammlung den Ablauf weiter optimieren.

Im Vorfeld wurden alle Mitglieder des BDS per E-Mail eingeladen. Zur Online-Veranstaltung konnte frei gewählt werden, ob die Teilnahme per Computer, Mobilgerät oder Telefon erfolgen soll. Als zentralen Übertragungsort wählten wir die Räumlichkeiten der Winterbacher Bank, bei der wir uns in diesem Zuge bedanken möchten.

Die Tagesordnung der Hauptversammlung

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Dr. Anton Wiegers
  2. Grußwort Bürgermeister Sven Müller
  3. Rechenschaftsbericht Vorstand und Marketing mit einer Diashow
  4. Bericht Kassierer
  5. Bericht Kassenprüfer
  6. Aussprache über die Berichte
  7. Entlastung von Vorstand, Ausschuss und Kassenprüfer
  8. Wahlen

Highlights

Dr. Anton Wiegers führte als Moderator gewohnt souverän durch die Versammlung. Die einzelnen Vorstände berichteten über die Aktivitäten der vergangenen Monate, die trotz herausfordernder Umstände möglich und erfolgreich waren.

Wir nutzten die vollen Möglichkeiten einer Online-Veranstaltung und konnten somit Teilnehmer und Beteiligte integrieren, die ortsbedingt normalerweise nicht in der Lage gewesen wären persönlich und vor Ort teilzunehmen. So berichtete zum Beispiel Kassenprüfer Jürgen Wurst live aus Skandinavien und konnte wiedergewählt werden. Ein besonderer Dank gilt auch Bürgermeister Sven Müller, der sich die Zeit nahm live einzuklinken, um unter anderem über aktuelle Planungen der Gemeinde zu informieren.

Die Wahlen und Entlastungen fanden digital statt. In Live-Umfragen konnten die Mitglieder direkt auf ihren Endgeräten abstimmen und erhielten sofort das Ergebnis.

Dirk Mölter (Winterbacher Reisebüro GmbH) wurde erneut zum Vorstand Handel gewählt.

Frank Bückle (Winterbacher Bank eG) wurde erneut zum Kassier gewählt.

Carsten Czech (Flanke 7 GmbH) wurde zum neuen Vorstand Dienstleister gewählt und übernimmt die Aufgaben von Bernd Waldheim, dem wir an dieser Stelle ausdrücklich für seine Jahrzehnte an Engagement, Kreativität und Leidenschaft danken möchten.

Wir blicken auf eine gelungene Veranstaltung zurück und sehen den BDS gut aufgestellt, um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern, freuen uns auf gemeinsame Events und ein starkes Miteinander im Bund der Selbständigen Winterbach.

Galerie: